Erste Fortschritte

Nach einigen Wochen Training am eigenen Golfschwung, und Tagen ohne Verbesserungen und Rückschritten, kann ich erste Fortschritte verbuchen. 

So gelingt es mir inzwischen auch meinen Driver besser zu bedienen. Was ist passiert? Nun, nach dem Überarbeiten meines Griffs, Take Away, Aufschwung, Einleitung des Abschwungs, Treffmoment und Durchschwung, stellte sich heraus, dass für mich der korrekte Griff und das Take Away der Schlüssel zu besseren Schlägen ist. 

Seit 14 Tagen arbeite ich beharrlich an diesen zwei Punkten, und die Fortschritte sind beachtlich. 

Ich kann allen nur empfehlen weiter an 1 oder 2 Punkten zu arbeiten, und sich nicht hinreißen zu lassen nach neuen Dingen zu suchen. Oft verfallen wir in eine endlose Suche ohne ans Ziel zu kommen. Ja, auch ich kenne diesen Zustand....

Wer für sich noch nicht den richtigen Schlüssel zu besseren Schlägen gefunden hat, sollte auch mal in Betracht ziehen jemanden draufschauen zu lassen. 

Oder wie Art Williams sagt: "Ich sage Dir nicht, dass es leicht wird. Ich sage Dir, dass es sich lohnen wird". 

 

Hier noch eine kleine Empfehlung für alle YouTube Schauer:

Art Williams Just Do It Speech https://youtu.be/7R9c0RAz678

 

Thomas