Neue Abschläge braucht der Club

Seit kurzer Zeit gibt es einige neue Abschlagpositionen in Glinde. Besonders die ROTEN Abschläge sind an einigen Löchern weiter vor verlegt. Aber auch für die Herren gibt es teilweise andere Abschlagpositionen. 

Ich sehe diesen Schritt sehr positiv! Denn nicht nur Glinde denkt an die Spielfreude die ein Platz bieten muss, sondern auch der DGV schreibt zum Thema "Welcher Abschlag eignet sich für welche Spieler?":

Die Differenzierung der Platzlänge durch unterschiedliche Abschlagfarben bringt jedoch einen grossen Vorteil. Spieler unterschiedlicher Spielstärke sollen einen für sich attraktiven und fairen Platz vorfinden, der ihren Bedürfnissen und ihrer Spielstärke entspricht.

Spieler mit höheren Handicaps, oder auch Kinder und Senioren, verlieren oftmals den Spass am Spiel, wenn die Bahnlängen ihrem Spielpotential nicht entsprechen. 

Ich bin überzeugt, dass der 18 Loch Platz in Glinde sich durch diese Veränderung schöner, attraktiver und fairer spielt. 

Zur Zeit ist es noch ein "Testlauf", denn um vorgabenwirksam von den neuen Abschlägen zu spielen muss noch das Raiting durch den DGV erfolgen. 

Es wird also noch ein wenig dauern bis alles spruchreif ist....., aber für mich ein Schritt in die richtige Richtung.

 

Thomas